Kuala Lumpur – Orchideengarten (Taman Orkid)

Im Orchideengarten Kuala Lumpurs (Taman Orkid) sind rund 800, teilweise seltene Orchideenarten zu bestaunen. Der Garten ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Kuala Lumpur LRT (Station Pasar Seni)

Kuala Lumpur LRT (Station Pasar Seni)

Mit dem LRT (Light-rail engl. Leichtbahn, Stadtbahnsystem) sind wir bis zur Station Pasar Sein gefahren und dort über den Bahnhof und mehrere Straßen Richtung Perdana Botanical Garden gelaufen. Der Orchideengarten (Taman Orkid) liegt auf einem kleinen Berg im Stadtzentrum Kuala Lumpurs. Vorbei an dem Museum Kesenian Islam ging es immer weiter hinauf. Der Garten ist gut ausgeschildert und liegt gegenüber dem bekannteren Vogelpark. So kann man sich eigentlich nicht verlaufen.

Der Eintritt sollte an Samstagen, Sonn- und Feiertagen 1 MYR (0,25€) betragen, doch wir fanden weder ein Kassenhäuschen noch war jemand da der kassierte. Also betraten wir den Orchideengarten einfach so.

Die Orchideen und auch die anderen Pflanzen sind wirklich wunderschön! Zu bestaunen gibt es hier verschiedene Orchideenarten, welche wir in Deutschland gar nicht kennen oder die bei uns sehr teuer sind. Wir hätten uns am liebsten welche eingepackt.
Auf verschiedenen Blogs hatten wir gelesen, dass man von hier einen tollen Überblick über Kuala Lumpur haben soll. Dies können wir allerdings nicht bestätigten. Ein Abstecher lohnt sich aber schon allein wegen den vielen bunten Blüten. Wer die Lauferei bergauf scheut, der kann auch gerne und relativ günstig ein Taxi für die „Bergfahrt“ nehmen.

Sucht ihr noch nach einem passenden Hotel in Kuala Lumpur?

Ein für euer Budget passendes Hotel findet ihr über die verschiedenen Onlinereisebüros wie z.B. AgodaBooking.comebookers.deExpediaHotels.comlastminute.de, otel.com oder Venere.com.

  • Gesamtbewertung

Christian

Mein Name ist Christian und ich bin im grünen Herzen Deutschlands geboren und habe im thüringischen Ilmenau Ingenieurinformatik studiert. Seit 2012 wohne ich mit meiner Frau Christin in Halle (Saale). Am Reisen liebe ich das Fliegen, das Entdecken von gutem Essen und Trinken und das Übernachten in tollen Hotels. Ich bin reisebegeistert und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Über meine Erlebnisse von unterwegs berichte ich schon seit 2007.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere