Markiert: Städtetrip

Chicago von oben

Chicago erleben mit dem Chicago CityPASS (Tag 2)

Am Vortag hat sich der CityPASS eindeutig gelohnt und wir hatten viel Spaß. An unserem zweiten Tag in Chicago besuchten wir das Naturkundemuseum „The Field Museum“, das Adler Planetarium, fuhren auf das höchste Gebäude Chicagos und ließen den Tag im Millennium Park ausklingen.

Kirschblüte in Chicago

Chicago erleben mit dem Chicago CityPASS (Tag 1)

Im Mai ging es für uns Drei, für unseren Sohn das erste Mal, in die USA. Wir starteten unsere kleine Rundreise in Chicago. Zwei Tage hatten wir dafür eingeplant und mit dem Chicago CityPASS genügend Attraktionen zu besichtigen. Was ihr alles erleben könnt und was wir davon empfehlen können, erfahrt ihr diesem Beitrag.

Seattle bei Nacht - Aussicht vom Kerry Park

Seattle erleben mit dem Seattle CityPASS

Was kann man in Seattle anschauen? Dank dem Seattle CityPASS, kann man fünf der schönsten Attraktionen Seattles besuchen und spart obendrein noch beim Eintritt. Ihr bekommt beim Kauf des Passes ein kleines Heftchen, in dem sich die Tickets für die Sehenswürdigkeiten befinden. Vor Ort müsst ihr also nichts weiter tun, als euer Ticketheft vorzuzeigen. Ihr erspart euch damit lange Wartezeiten beim Ticketkauf. Welche fünf Attraktionen im Seattle CityPASS inkludiert sind, stellen wir euch hier vor.

Chicago – Windy City: Das solltest du sehen! (Teil 2)

Im zweiten Teil unserer Reisetipps für „Chicago – Windy City: Das solltest du sehen!“ werden wir dir eine Brauerei vorstellen, den Navy Pier besuchen, uns von der Polizei beim Fotografieren festsetzen lassen und zu guter Letzt, ein Viertel der deutschen Auswanderer besichtigen.

Cloud Gate im Millenium Park

Chicago – Windy City: Das solltest du sehen! (Teil 1)

Im ersten Teil unserer Reisetipps für „Chicago – Windy City: Das solltest du sehen!“ werden wir mit „The Loop“ fahren, die Buckingham Fountain besuchen, die Magnificent Mile entlang laufen und die Aussicht vom John Hancock Center bestaunen.

White House

Washington D.C. – Sehenswürdigkeiten im Regen

Bevor es Sonntagnachmittag wieder nach Hause ging, wollte ich unbedingt noch die Gelegenheit nutzen, mir die Sehenswürdigkeiten von Washington D.C. und das National Air and Space Museum am Steven F. Udvar-Hazy Center anzuschauen. Leider spielte das Wetter nicht mit und es regnete den ganzen Tag.

Schloss Amalienborg - Vor Frelsers Kirke (Erlöser-Kirche)

Städtetrip: Unsere besten Tipps für Kopenhagen

1167 von Erzbischof Absalon gegründet, ist Kopenhagen mit „nur“ etwa 580000 Einwohnern eigentlich eine recht kleine Hauptstadt, verglichen mit anderen Metropolen Europas. Doch genau das macht ihren Charme aus! Sie gibt einem dadurch ein sehr heimisches Gefühl, auch wenn man das erste Mal da ist. Direkt am Öresund und der...

Schloss Schönbrunn

Wochenendtrip nach Wien

Am Freitag, den 19.07.2013, ging es für uns nach der Arbeit zum Flughafen Leipzig und dann mit Austrian Airlines ab nach Wien. Der Flug, in der kleinen Dash 8Q-400 von Austrian Airline, war angenehm und wurde uns mit einer kleinen Waffelleckerei versüßt. In Wien angekommen nahmen wir den Zug in die...