Kostenlose Kreditkarte – weltweit ohne Gebühren Bargeld abheben

Wie machst du das mit Bargeld auf Reisen? Welches ist das beste Zahlungsmittel (Kreditkarte) auf Reisen? Soll ich Geld zu Hause oder vor Ort wechseln? Immer wieder werden wir von Freunden und Verwandten gefragt, welche Tipps wir für Geld auf Reisen geben können. Wie komme ich am einfachsten an Devisen – am besten ohne Gebühren? Wenn du das auch wissen möchtest, dann bist du hier genau richtig!

Welche ist die beste Kreditkarte zum Geld abheben auf Reisen?

Für uns ist die beste Kreditkarte die VISA Card der Deutschen Kreditbank AG (DKB). Wir nutzen sie seit 2010 und haben ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Anfangs genoss ich lediglich den Vorteil, an jedem Geldautomaten in Deutschland ohne Gebühren Bargeld abzuheben. Jetzt, wo wir viel unterwegs sind, sind wir dankbar diesen Vorteil auch im Ausland zu nutzen. Vorbei die Zeiten, wo man sich bei der örtlichen Bank oder der Reisebank im vornherein mit einem größeren Bargeldbetrag in ausländischer Währung eindecken musste.

mit der DKB-Kreditkarte kostenlos Bargeld im Ausland abheben

mit der DKB-Kreditkarte kostenlos Bargeld im Ausland abheben

Was sind die Vorteile der VISA DKB Kreditkarte?

Das Konto und die VISA Kreditkarte sind komplett kostenlos. Es fallen wirklich keine verstecken Gebühren an. Mit der DKB-Kreditkarte kannst du überall auf der Welt an allen Geldautomaten Landeswährung abheben. Wir haben das schon in vielen Ländern Südostasiens (Kambodscha, Vietnam, Malaysia etc.) aber auch auf Reisen in den USA erfolgreich getestet. Mit der DKB-Kreditkarte bist du somit in der komfortablen Lage, immer nur kleinere Mengen an Bargeld abzuheben und mit dir zu führen. Wir fühlen uns damit einfach viel wohler und sicherer.

Was wir auch ganz interessant finden, ist das Cashback-Programm (DKB-Club) von DKB. Hier bekommt ihr sowohl Online als auch Vorort kleinere Rabatte. Wir waren z.B. bei unserem letzten Besuch in Potsdam in einem asiatischen Restaurant essen und bekamen dank DKB 10% auf die gesamte Rechnung erstattet.

In der nachfolgenden Abbildung habe ich dir noch mal alle wichtigen Vorteile zusammengetragen.

DKB Kreditkarte - Leistungsübersicht

Achtung! In manchen Ländern, wie zum Beispiel USA, berechnen die Banken trotzdem Gebühren beim Abheben an Geldautomaten. Dabei handelt es sich um eine Bearbeitungsgebühr des Geldautomatenaufstellers. Aber auch hierbei ist die DKB sehr kulant und erstattet diese sofort zurück. Dazu mussten wir einfach nur eine kurze Zusammenfassung aller angefallenen Gebühren per E-Mail an die DKB schicken. Update 31.03.2016: Ab dem 1. Juni erstattet die DKB keine Fremdgebühren mehr, die von Geldautomatenbetreiber erhoben werden.

NEU: weltweit kostenlos mit Kreditkarte ohne Auslandseinsatzgebühren bezahlen

weltweit kostenlos mit Kreditkarte ohne Auslandseinsatzentgelt bezahlenAb den 1. Dezember können alle Neu- und Bestandskunden mit der DKB-VISA-Card weltweit kostenlos bezahlen können. Die DKB wird das Auslandseinsatzentgelt für ihre Kunden übernehmen. Dieses neue Feature wird es ein Jahr zum Test geben. Danach wird es nur noch aktiven Kunden mit einem monatlichen Geldeingang von 700 EUR zur Verfügung stehen. Das weltweit kostenlose Abheben von Bargeld am Geldautomaten bleibt aber weiterhin erhalten. Update 28.09.2016: Solltet ihr das Konto nicht aktive nutzen, ist das Abheben von Bargeld und der Auslandseinsatz nur noch im Euro-Raum kostenlos. Außerhalb werden wieder 1,75% zusätzlich belastet.

Wir hoffen, wir konnten einen einfachen und günstigen Weg zeigen, wie man im Ausland an Bargeld kommt. Wenn du überzeugt bist, dann geh‘ einfach auf den folgenden Link: Jetzt DKB-Konto eröffnen!

Christian

Mein Name ist Christian und ich bin im grünen Herzen Deutschlands geboren und habe im thüringischen Ilmenau Ingenieurinformatik studiert. Seit 2012 wohne ich mit meiner Frau Christin in Halle (Saale). Am Reisen liebe ich das Fliegen, das Entdecken von gutem Essen und Trinken und das Übernachten in tollen Hotels. Ich bin reisebegeistert und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Über meine Erlebnisse von unterwegs berichte ich schon seit 2007.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.