Lufthansa Business Lounge Dubai

Seit 2016 fliegt die Lufthansa Group in Dubai vom neugebauten Terminal 1D ab. Im Zuge des Umzuges hat Lufthansa eine neue Senator und Business Lounge eröffnet. Nach unserem entspannten Strandurlaub in den Vereinigten Arabischen Emiraten besuchten wir vor dem Rückflug die Lufthansa Business Lounge Dubai. Ob sich ein Besuch lohnt, erfahrt ihr im Lounge Review.

Eingang zu den Lufthansa Lounges Dubai

Eingang zu den Lufthansa Lounges Dubai

Lufthansa Business Lounge Dubai – Lage & Zugang

Die Lufthansa Business Class Lounge liegt im Obergeschoss des Terminal 1D am internationalen Flughafen von Dubai. Nach dem Passieren der Duty Free Shops mussten wir einfach nur mit der Rolltreppe bzw. dem Fahrstuhl eine Etage hochfahren. Der Weg zu den Airline Lounges war sehr gut ausgeschildert. Die Lufthansa Business Lounge teilt sich einen Eingang mit der Lufthansa Senator Lounge (unser Review). Nach Einlasskontrolle ging es links in die Business und rechts in die Senator Lounge.

Weg zu den Lufthansa Lounges in Dubai

Weg zu den Lufthansa Lounges in Dubai

Tragfläche einer Boeing 747-8

Tragfläche einer Boeing 747-8

Der Zugang zur Lufthansa Business Lounge Dubai wird Lufthansa-, sowie Star Alliance Business- und First Class-Passagieren gewährt, die eine gültige Bordkarte besitzen. Ebenfalls Zugang haben Vielflieger mit Frequent Traveler-, Senator- und HON Circle-Status sowie Star Alliance Gold-Passagiere.

Sitzbereich & Ausstattung

Wir waren von der Größe der Lufthansa Business Lounge sehr überrascht, denn sie war kleiner als die benachbarte Senator Lounge. Im Grunde handelte es sich um einen Raum, welcher durch verschiedene Einrichtungsgegenstände in zwei Zonen unterteilt war. Gleich nach dem Eingang befand sich auf der rechten Seite ein Sitzbereich mit den typischen Lufthansa Ledersesseln. Im linken Teil der Lounge lag der Essbereich der Lounge. Hier standen einige Tische mit Stühlen, sowie ein Hochtisch mit Barhockern und eine weitere Sitzbank zur Verfügung. Außerdem gibt es Duschen, welche man sich genauso wie die Toiletten mit den Gästen der Senator Lounge teilt.

Sitzbereich

Sitzbereich

Essbereich

Essbereich

Sitzbank

Sitzbank

Lufthansa Business Lounge Dubai – Angebot an Speisen & Getränken

Das Speisen- und Getränkeangebot in der Business Lounge war natürlich etwas geringer als in der benachbarten Senator Lounge. Dennoch war die Auswahl an Hauptgerichten mit Gulaschsuppe, Reis mit Gemüse und italienischen Nudeln sehr umfangreich. Zudem gab es als Vorspeise diverse Brote und Wraps, frisches Gemüse, Obst und einen Chicken Cesar Salat.

Angebot an Speisen

Angebot an Speisen

Am Getränkebuffet gab es sechs verschiedene Spirituosen, zwei Rot- bzw. Weißweine und einen Sekt. Das Angebot an alkoholischen Getränken wäre mit Bier komplettiert worden, aber während unseres Besuchs war der Kühlschrank defekt. Zusätzlich gab es natürlich verschiedene Softdrinks, Wasser und einen Kaffeevollautomaten.

Angebot an Getränken

Angebot an Getränken

Mehr Informationen zu Lufthansa

Webseite:https://www.lufthansa.com/*
Facebook: https://www.facebook.com/lufthansa/
Online Buchung:Lufthansa* oder Skyscanner*

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch in den sozialen Netzwerken. Damit unterstützt du unsere Arbeit. Warst du schon in der Lufthansa Business Lounge am Flughafen von Dubai? Dann freue ich mich über deine Meinung in den Kommentaren.

Bewertung der Lufthansa Business Lounge Dubai
  • Speisen
  • Getränke
  • Service
  • Sitzmöglichkeiten
  • Ambiente
  • Sauberkeit
3.4

Kurzfassung

Natürlich ist die Lufthansa Business Lounge in Dubai nicht mit Frankfurt oder München zu vergleichen. Dennoch reichte das Angebot an Speisen und Getränken für ein kleines Abendessen mehr als aus. Nur die geringe Größe der Lounge und des damit verbundenen Sitzbereichs war nicht ganz zufriedenstellend.

Christian

Mein Name ist Christian und ich bin im grünen Herzen Deutschlands geboren und habe im thüringischen Ilmenau Ingenieurinformatik studiert. Seit 2012 wohne ich mit meiner Frau Christin in Halle (Saale). Am Reisen liebe ich das Fliegen, das Entdecken von gutem Essen und Trinken und das Übernachten in tollen Hotels. Ich bin reisebegeistert und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Über meine Erlebnisse von unterwegs berichte ich schon seit 2007.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere