DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island

Das 5-Sterne-Hotel DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island liegt auf einer Halbinsel westlich von Ras Al Khaimah. Dank Hilton Honors Gold Status bekamen wir ein Upgrade in die neuen Bay Club-Villas. Ob sich das Zimmerupgrade gelohnt hat, erfahrt ihr in unserer Hotelbewertung.

DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island

DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island

Nachdem wir die Tage zuvor in Ras Al Khaimah verbracht hatten, fuhren wir am frühen Nachmittag Richtung Marjan Island. Die Zufahrt auf die künstlich geschaffene Halbinsel wurde über eine Schranke, welche allerdings offen war, kontrolliert.

DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island – Check-in

Als wir uns mit dem Auto der Hotelanlage näherten, waren wir von deren Größe überrascht. Normalerweise suchen wir uns kleine bis mittel große Hotels aus, hatten uns aber für das DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island aufgrund des 600 Meter langen Privatstrandes entschieden.

Lobby

Lobby

Beim Betreten der Lobby war ich von den Massen an Leuten erst mal schockiert. Verschiedene Reisegruppen warteten auf ihren Check-in oder ihren Bus zur Abreise. Dank meines Hilton Honors Gold-Status musste ich zum Glück nicht an die lange Schlange an der Rezeption anstellen. Stattdessen konnte ich an einem extra Schreibtisch Platz nehmen. Die Angestellte führte mich sehr professionell und freundlich durch den Check-in-Prozess. Neben den leckeren warmen DoubleTree-Cookies, bekamen wir außerdem ein Upgrade von unserem gebuchten Zimmer mit Kingsize-Bett auf ein Zimmer in den exklusiveren Bay Club Villas.

DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island – Bay Club Zimmer

Unser Bay Club-Zimmer hatte zwei Queensize-Betten, eine Sitzecke und einen Tisch mit zwei Stühlen. Die Einrichtung war ein bunter aber geschmackvoller Mix aus orientalischem und modernen Stil. Viele Elemente waren mit hellem Holz, hauptsächlich Eiche, verkleidet und die Farben Gelb und Blau waren vorherrschend.

Bay Club Zimmer mit zwei Queensize-Betten

Bay Club Zimmer mit zwei Queensize-Betten

Im Flur war ein ausreichend großer Schrank mit Safe verbaut. In diesem konnten wir neben Wertgegenständen auch unseren Laptop verstauen.

Blick in den Flur

Blick in den Flur

Das Badezimmer war zu unserer Freude sehr geräumig. Es gab neben einer Badewanne auch eine Dusche. Allerdings waren zu wenig Möglichkeiten vorhanden um etwas aufzuhängen.

geräumiges Badezimmer

geräumiges Badezimmer

Da unser Zimmer im Erdgeschoß lag, hatten wir außerdem eine eigene kleine Terrasse mit Meerblick.

Sitzecke und Terrasse

Sitzecke und Terrasse

Das WLAN war im Zimmer für uns als Hilton-Statusgäste kostenfrei nutzbar. Sonst hätte es pro Tag 30 AED gekostet. In den öffentlichen Bereichen und somit auch am Strand gab es allerdings kostenfreies WLAN.

DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island – Hotelanlage

Die Hotelanlage war sehr weitläufig und stark auf Familien mit Kindern ausgerichtet. So freute sich unser Sohn über den großen Spielplatz oder den Kinderpool. Außerdem gab es noch ein großes Wasser-Spaß-Piratenschiff, worauf sich unser Sohn mit 1 3/4 Jahren aber noch nicht traute.

Das Highlight war sowieso der lange Sandstrand direkt vor unserer Terrasse. Die Schirme und Liegen waren inklusive. Allerdings merkte man hier den deutlichen Anteil an Pauschaltouristen, welche unbedingt schon früh am Morgen ihre Liege mit einem Handtuch besetzen mussten. Von solchen Aktionen lassen wir uns aber nicht aufhalten und entfernten diese bei unserer Suche nach einem schattigen Plätzchen. Das führte nicht selten zu lustigen Diskussionen über Eigentumsverhältnisse und Besitzergreifung! Wir hatten unseren Spaß!

Sandstrand

Sandstrand

Zur Hotelanlage gehörten außerdem noch mehrere Pools, von denen leider laute Ballermann-Musik herüber dröhnte. Ein spezieller Pool war nur für Bay Club-Gäste vorgesehen, an dem es glücklicherweise ruhig war. Leider muss man auch sagen, dass für uns Pauschaltouristen nicht in ein 5-Sterne-Hotel gehören. Das Verhalten und Benehmen mancher Gäste war einfach nicht angemessen.

DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island – Essen & Trinken

Bei der Buchung des DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island konnten wir uns zwischen Übernachtung mit Frühstück, Halbpension oder All-inklusive entscheiden. Nach langem Überlegen wählten wir das Halbpensionsangebot.

Das Frühstück und Abendessen fand im exklusiven Bay Club Restaurant statt. Da dieses aber mit dem Hauptrestaurant verbunden war und auch keine wirklichen Kontrollen stattfanden, machte die Unterteilung in unseren Augen wenig Sinn. Wir hatten aber nie das Problem einen Platz für uns Drei im großen Restaurant zu finden. Besonders gefallen hat uns das tolle Design mit den verschiedenen Tischen bzw. Tischgrößen. Die Geräuschkulisse war allerdings wie in einer Mensa. Vielleicht könnten an dieser Stelle Raumtrenner oder schallschluckende Elemente Abhilfe schaffen.

Restaurant für Bay-Club-Gäste

Restaurant für Bay-Club-Gäste

Das Angebot am Buffet war sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen sehr gut. Zum Frühstück gab es unter anderem mehrere Omelett- bzw. Eierspeisen-Stationen. Aber auch eine große Auswahl an Desserts und Salaten. Beim Abendessen sorgten Themenabende für Abwechslung am Buffet.

Buffet

Buffet

Die Getränke (Kaffee, Wasser oder Saft) waren zum Frühstück inklusive. Beim Abendessen mussten wir als Halbpensionsgäste für die Tischgetränke zahlen. Für eine 1,5 Liter große Flasche Wasser bezahlten wir 18 AED (ca. 4 EUR).

DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island – Info

Adresse:Marjan Island Blvd – North Ras Al Khaimah – Vereinigte Arabische Emirate
Webseite:Hilton Weltweit*
Facebook: https://www.facebook.com/DoubleTreeMarjanIsland/
Online Buchung:Expedia*, ebookers* oder Hotels.com*

Welchen Reiseführer könnt ihr für die Vereinigten Arabischen Emirate empfehlen?

Dieser umfassende Reiseführer* voller Reise-Know-how ist in erster Linie für Reisende konzipiert, die selbständig die sieben Emirate (Abu Dhabi, Dubai, Sharjah, Ajman, Umm al-Quwain, Ras al-Khaimah und Fujairah) erkunden wollen. Er bietet aber auch organisiert Reisenden Hilfen für die Reisevorbereitung, umfangreiche Hintergrundinformationen sowie viele nützliche Empfehlungen. Geschäftsreisende finden neben touristischen Tipps und landeskundlichen Hintergründen auch Wirtschaftsdaten, Geschäftsbedingungen und zahlreiche Informationsadressen.

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch in den sozialen Netzwerken. Damit unterstützt du unsere Arbeit. Hast du vielleicht schon im DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island übernachtet? Dann freue ich mich über deine Meinung in den Kommentaren.

Bewertung des DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island
  • Lage
  • Zimmer
  • Sauberkeit
  • Service
  • Essen
  • Preis/Leistung
4.2

Kurzfassung

Das DoubleTree by Hilton Resort & Spa Marjan Island ist ein tolles, aber etwas zu großes, Hotel. Das Upgrade in die Bay Club-Villas hat sich auf jeden Fall gelohnt. Besonders gefallen hat uns, aber vor allem unseren Sohn, der private Sandstrand. Das gesamte Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Mit den verschiedenen Pauschalprodukten hat sich das Hotel aber in unseren Augen keinen besonderen Gefallen getan. Touristen mit Plastikarmbändchen und Fünf Sterne Hotel schließen sich für uns irgendwie aus.

Christian

Mein Name ist Christian und ich bin im grünen Herzen Deutschlands geboren und habe im thüringischen Ilmenau Ingenieurinformatik studiert. Seit 2012 wohne ich mit meiner Frau Christin in Halle (Saale). Am Reisen liebe ich das Fliegen, das Entdecken von gutem Essen und Trinken und das Übernachten in tollen Hotels. Ich bin reisebegeistert und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Über meine Erlebnisse von unterwegs berichte ich schon seit 2007.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere