Kota Kinabalu

Stadtzentrum von Kota Kinabalu

Mit AirAsia sind wir von Kuala Lumpur auf die ostmalaysische Insel Borneo – nach Kota Kinabalu – geflogen. Auf dem 2:30 Stunden langen Flug gab es keine besonderen Vorkommnisse – außer das wir gerade einmal 7,70 EUR für das Ticket bezahlt haben. Die Fahrt zum Flughafen kostet in Deutschland schon teilweise mehr.

AirAsia A320 nach Kota Kinabalu
AirAsia A320 nach Kota Kinabalu

Kota Kinabalu ist die Hauptstadt des malaysischen Bundesstaates Sabah auf der Insel Borneo. Der Stadtname setzt sich aus Kota, dem malaysischen Wort für „Stadt“, und Kinabalu, einem Berg etwa 50 Kilometer östlich, zusammen. Der Mt. Kinabalu ist mit 4095 Metern der höchste Berg Südostasiens.

Nachdem wir in unser Hotel, das Beverly Hotel, eingecheckt hatten, gingen wir auf Erkundungstour durch die Innenstadt. Es fiel uns auf, das viele Einheimische in bunten Gewändern gekleidet waren. Erst im Nachhinein haben wir erfahren, dass das islamische Opferfest (Eid al-Adha) gefeiert wurde. Der Islam, zu dem sich 60 % der Bevölkerung Malaysias bekennen, ist Staatsreligion.

Sucht ihr noch nach einem passenden Hotel in Kota Kinabalu?

Ein für euer Budget passendes Hotel findet ihr über die verschiedenen Onlinereisebüros wie z.B. Agoda, Booking.comebookers.deExpediaHotels.comlastminute.de, opodo, otel.com oder Venere.com.

Stadtzentrum von Kota Kinabalu
Stadtzentrum von Kota Kinabalu

In Kota Kinabalu wird uns wieder bewusst, wie stark der Unterschied zwischen den großen prunkvollen Shopping Centren und den Bretterbuden manch Einheimischer ist. Allein entlang der Promenade haben wir vier große Malls gezählt. Sämtliche Werbetafeln und große Teile der Beschriftungen sind auf Englisch, obwohl die Amtssprache der Malaien Malaysisch (Bahasa Melayu) ist. Sieht man einmal von den unzähligen Einkaufsmöglichkeiten ab, gibt es kaum mögliche Aktivitäten. Allerdings ist Kota Kinabalu ein guter, zentraler Ausgangspunkt für diverse Ausflüge (z.B. zum Mount Kinabalu oder der Tunku Abdul Rahman Marine Park).

  • Gesamtbewertung

Christian

Mein Name ist Christian und ich bin im grünen Herzen Deutschlands geboren und habe im thüringischen Ilmenau Ingenieurinformatik studiert. Seit 2021 wohne ich mit meiner Frau Christin und unserem Sohn in Merseburg und arbeite in Leipzig als Produktmanager. Am Reisen liebe ich das Fliegen, das Entdecken von gutem Essen und Trinken und das Übernachten in tollen Hotels. Ich bin Reise begeistert und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Über meine Erlebnisse von unterwegs berichte ich schon seit 2007.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.