Unsere Reisevorbereitung für Singapur & Malaysia

In wenigen Wochen fliegen wir nach Singapur und anschließend auf die malaysische Insel Langkawi. Momentan stecken wir mitten in den Vorbereitungen für diese Reise.

Marina Bay Sands

Marina Bay Sands

Flugbuchung

Gebucht haben wir die Flüge nach Asien mit SWISS von Berlin über Zürich nach Singapur. Der Rückflug wird ebenso mit SWISS nach Zürich sein. Allerdings fliegen wir dann die neue SWISS Destination Dresden an. Zum einen fehlt mir dieser Flughafen noch in meiner Statistik und zum anderen setzt SWISS auf dieser Route noch die Avro RJ100 ein. Diesen vierstrahligen Kurzstreckenjet, umgangssprachlich auch „Jumbolino“ genannt, möchte ich vor der Ausflottung Ende 2015 unbedingt nochmals fliegen.

Sucht ihr noch nach einem Flug nach Singapur?

Der Internationale Flughafen von Singapur ist ganzjährig von vielen deutschen Städten zu erreichen. Günstige Flüge, findet ihr über die Onlinereisebüros wie z.B. Flugladen.de, Bravofly, ebookers.deExpedialastminute.de oder skyscanner.

Für die Flüge innerhalb Asiens haben wir einen Mix aus AirAsia, Malaysia Airlines und Jetstar Airways gebucht.

Einreisebestimmungen Singapur

Für die Einreise nach Singapur benötigen wir als deutsche Staatsangehörige lediglich einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass. Bei der Einreise erhalten wir eine Aufenthaltsgenehmigung für bis zu 90 Tage.  Weitere Informationen, insbesondere zu den strikten Zollvorschriften findet ihr auf der Informationsseite des Auswärtigen Amtes.

Hinweis: Rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhältst du nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate deines Ziellandes.

Hotels

Grand Mercure Roxy Singapur

Drei Nächte werden wir in Singapur im Grand Mercure Roxy verweilen. Hier haben wir ein Superior-Zimmer mit Kingsize-Bett inkl. Frühstück reserviert. Gespannt bin ich außerdem auf die vorhandene Executive-Lounge im 17. Stock, zu der wir, dank meines Le Club Platinum Status, Zugang haben.

The Danna Langkawi

Wir werden insgesamt sieben Nächte auf Pulau Langkawi verbringen. Auf der Insel gibt es eine Reihe von Hotels und für jedes Reisebudget ist etwas dabei.

Die ersten zwei Nächte haben wir uns für das fünf Sterne Resort The Danna Langkawi entschieden. Auf die luxuriösen Zimmer im britischen Kolonialstil sind wir genauso gespannt, wie auf den weißen Sandstrand direkt am Hotel. Nach unserem Aufenthalt werdet ihr von uns ein ausführliches Review mit vielen Bildern bekommen.

DoubleTree by Hilton Hotel Kuala Lumpur

Zum Ende unserer Reise werden wir noch drei Nächte in Kuala Lumpur verbringen. Hier haben wir über die Points&Cash-Rate sehr günstig ein Zimmer im DoubleTree by Hilton Hotel Kuala Lumpur gebucht.

DoubleTree by Hilton Hotel Kuala Lumpur

Sucht ihr noch nach einem passenden Hotel in Singapur oder Kuala Lumpur?

Ein für euer Budget passendes Hotel findet ihr über die verschiedenen Onlinereisebüros wie z.B. AgodaBooking.comebookers.deExpediaHotels.comlastminute.de, otel.com oder Venere.com.

Ausflüge

An den Programmpunkten basteln wir noch. Fest steht schon eine exklusive Führung durch das Marina Bay Sands Hotel in Singapur. Darüber werdet ihr hier dann selbstverständlich einen ausführlichen Bericht lesen können.

Ich bin gespannt, wie sich Singapur nach meinem letzten Besuch 2011 verändert hat (Beiträge zum Nachlesen: Regentag in SingapurMultikulti in Singapur).

Einkäufe zur Reisevorbereitung

Da einer unserer Koffer auf der letzten Reise an die Westküste Nordamerikas stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, haben wir uns für unseren Südostasien Trip einen neuen zugelegt. Da ich schon seit Längerem einen TITAN Koffer besitze, und mit dessen Qualität mehr als zufrieden bin, wurden wir schnell fündig. Auf Amazon fanden wir den TITAN Koffer Backstage, 75 cm, 95 Liter, Schwarz zu einem recht günstigen Preis.

Auch unser mitreisendes Kameraequipment hat sich vergrößert. Bis jetzt waren wir immer mit dem leichten und vielseitigen GorillaPod Stativ von Joby unterwegs. Dieses ist wirklich perfekt um die Kamera theoretisch an jeder Oberfläche zu befestigen. In der Praxis ist das leider nicht immer so möglich und auch für Langzeitbelichtungen nicht stabil genug. Aus diesem Grund haben wir uns zur Vorbereitung auf Südostasien mit Reisestativen beschäftigt. Die Auswahl in diesem Produktsegment ist riesig und reicht von 30 bis weit über 300 Euro. Wir versuchen es erst mal mit einem etwas teureren Einsteiger Stativ von Mantona Stativ mit Kugelkopf.

Für den Aufenthalt auf der malaysischen Insel Langkawi empfehlen wir ein effektives und tropentaugliches Insektenschutzmittel gegen Mücken und Zecken. Bei meiner Südostasien-Reise 2011 hatte ich schon gute Erfahrungen mit dem Produkt NOBITE Haut Spray, 100 ml gemacht. Wichtig ist, dass der Wirkstoff DEET (Diethyltoluamid) enthalten ist.

Christian

Mein Name ist Christian und ich bin im grünen Herzen Deutschlands geboren und habe im thüringischen Ilmenau Ingenieurinformatik studiert. Seit 2012 wohne ich mit meiner Frau Christin in Halle (Saale). Am Reisen liebe ich das Fliegen, das Entdecken von gutem Essen und Trinken und das Übernachten in tollen Hotels. Ich bin reisebegeistert und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Über meine Erlebnisse von unterwegs berichte ich schon seit 2007.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere