Kategorie: Westküste Nordamerika

Willkommen an Bord 1

Lufthansa Boeing 747-400 First Class, Frankfurt nach Vancouver

Als Resümee meines ersten First Class Fluges mit Emirates von Bangkok nach Hong Kong, hatte ich noch geschrieben, dass ich das Erlebnis First Class unbedingt mal auf einer längeren Strecke testen möchte. Die Zeit war jetzt endlich gekommen! Was für ein Erlebnis ein Lufthansa First Class in der Boeing 747-400 ist, erfahrt ihr im...

Dampfuhr 1

Ein Regentag in Vancouver

Unsere Nacht war früh zu Ende, der Jetlag hatte uns doch etwas erwischt. Als Erstes wurde der Fernseher angemacht und geschaut was der Tag in Vancouver Wetter-technisch so bringen soll … hmmm … Regen. Ach, so schlimm wird es schon nicht werden. Schnell wurde eine Kleinigkeit gegessen und dann ging es...

Seattle Downtown vom Kerry Park 1

Mit Quickcoach nach Seattle

Die Nacht war wieder ziemlich früh zu Ende. Ja, ja, die Zeitumstellung. Um 9:00 Uhr checkten wir aus und machten uns auf unseren 2 Minuten Fußweg zur Abfahrtsstation des Quickcoach Bus von Vancouver nach Seattle. Das Gepäck wurde vom Busfahrer eingeladen und wir suchten uns einen Sitzplatz in dem etwas in die Jahre gekommenen...

Boeing 777 - Cathay Pacific und Etihad Cargo 2

Seattle: Boeing-Werk und Hiram M. Chittenden Locks

Seattle Premium Outlets Den Vormittag verbrachten wir mit Shopping in den Seattle Premium Outlets. Diese befinden sich in Tulalip, mit dem Auto ungefähr eine Stunde nördlich von Seattle über die Interstate 5. Sollte man, so wie wir, in einem Shop größere Mengen kaufen wollen, sollte man sich unbedingt an der...

Pike Place Public Market Centre 1

Unterwegs in Downtown Seattle

Seattle Central Library Unser Sightseeing Tour durch Seattle’s Innenstadt starteten wir an der Central Library. Das elfgeschössige, 34,000 m² große, Glas- und Stahlgebäude wurde durch die Architekten Rem Kohlhaas und Joshua Prince-Ramus im Stil des Dekonstruktivismus entworfen und 2004 eröffnet. (Quelle: Wikipedia.de) In den verschieden ausgerichteten Glasfassaden der Bibliothek spiegeln sich die Straße und das...

Geocaching HQ - Eingang 1

Geocaching in Seattle und Geocaching HQ

Für den Nachmittag hatten wir einen Termin im Geocaching-Hauptquartier vereinbart. So fuhren wir in den Stadtteil Fremont, eine Art Künstlerviertel, und suchten den Ursprung von Geocaching auf. Da bis zu unserem Termin um 14 Uhr noch ein wenig Zeit war, absolvierten wir erst einmal eine Geo-Tour. Diese, aus neun Caches...

Museum of Flight 0

The Museum of Flight (Seattle)

Nach unserem Geocaching Nachmittag fuhren wir wieder Richtung Süden. Unser Ziel war das Museum of Flight am Boeing Field. Am heutigen ersten Donnerstagabend im Monat war der Eintritt kostenlos. Dementsprechend groß war auch der Ansturm. Bevor wir uns in das Getümmel im Museum stürzten, beobachteten wir noch vom Parkplatz aus...

grüßendes Eichhörnchen 0

Olympic National Park

Heute klingelte der Wecker sehr zeitig, 6:30 Uhr! Denn es ging zum Olympic National Park. Ein schnelles Frühstück und auf ging es Richtung Westen. Kurz hinter Tacoma fing mein Handy an zu vibrieren und komische Geräusche von sich zu geben. Erst wussten wir gar nicht, wo das herkommt, bis es...

Golden Gate Bridge 0

United Airlines Airbus A320-200 Economy Class, Seattle nach San Francisco

Die Rückgabe unseres Mietwagens bei Budget im neugebauten Mietwagen Center von SeaTec ging einfach und problemlos. Es war nicht viel los an diesem Samstagmorgen. Am Check In gab es die ersten Probleme. Die Computer von United scheinen Probleme mit unserer beiden ähnlichen Vornamen zu haben. Sie unterscheiden sich ja immerhin nur...

Golden Gate Bridge von den Twin Peaks 0

SFO: Twin Peaks und Golden Gate Bridge

Nach der Ankunft in San Francisco wollten wir den halben Tag noch richtig nutzen. Also fuhren wir mit unserem super schnittigen Mietwagen (ein Chrysler mit allem drum und dran) zu den Twin Peaks. Nun sind wir schon das dritte Mal in SFO, da waren die endlich mal überfällig. Die beiden 276...

0

San Francisco: Fisherman’s Wharf und Cable Car

Der erste Stopp für heute in San Francisco war der Alamo Square. An diesem Sonntagmorgen war hier im Park schon sehr viel los. Wir beobachteten einen Vater der seiner Tochter, die leider bergauf spielen musste, unbedingt Fußball Training geben wollte. Es war nicht zu übersehen, dass seine Tochter nicht wirklich Lust...

Pigeon Point Light Station 0

Highway No. 1: Von San Francisco nach Marina

Unser Tag startete wieder mit einem super Frühstück bei herrlichem Sonnenschein. Dann packten wir die Koffer ins Auto und los ging es zum Highway No. 1. Wir fuhren um die Bay herum Richtung Küste. Das dauerte allerdings länger als wir gedacht hatten und als wir endlich den Ozean erblickten …...

McWay Falls 0

Highway No. 1: Von Marina bis Morro Bay

Unser Frühstück im Hotel war erwartend amerikanisch, ziemlich hektisch und überfüllt. Aber das sind wir gewohnt und es störte uns nicht weiter. Es brachte uns nur dazu, schneller auf die Straße zu kommen. :) Also ging es los, weiter entlang der Traumstraße Highway No. 1 in  Richtung unser ersten Tageszieles: Garrapata...

Rückweg durch die Dunes 0

Highway No. 1: Von Morro Bay bis Simi Valley

Das Frühstück heute fiel etwas dürftig aus. In der Rezeption zu frühstücken ist halt nicht so das Wahre. Also machten wir uns relativ zeitig auf den Weg entlang dem Highway No. 1 zu den Guadalupe-Nipomo Dunes. Die Fahrt führte uns auf diesem Teil der Strecke, von Morro Bay bis Simi...