AirAsia Airbus A320-200 Economy Class, Singapur nach Langkawi

Mit dem hoteleigenen Shuttle-Bus sind wir vom Grand Mercure Roxy ohne Stau und Verzögerung zum Terminal 1 des Singapur Changi International Flughafens gefahren wurden. Der Check-In am Schalter von AirAsia lief unkompliziert. Leider haben wir nicht auf unsere Bordkarten geachtet und so bekamen wir erst während der Sicherheitskontrolle mit, dass wir getrennt gesetzt wurden. Christin hatte 25A und ich einen Platz dahinter auf 26A. Ein Tausch im Flugzeug war nicht mehr möglich, da die Maschine gut gebucht war.

Flug AirAsia AK733 nach Langkawi

Der Pilot kündigte bei seiner Begrüßung eine Flugzeit von 1:05h. Gestartet sind wir anschließend pünktlich von Bahn 02C. Der Reiseflug bei einer Flughöhe von 36000 Fuß war unspektakulär. Ab und zu konnte ich einen Blick auf das unter uns liegende Festland Malaysias, durch die dichte Wolkendecke, erhaschen. Der Sitzabstand in der AirAsia Airbus A320-200 ist schon sehr wenig. Bei der kurzen Flugstrecke aber auch bei 1,83m Körpergröße machbar. Den Service gibt es generell nur gegen Bezahlung. Um auch ein Essen nach Wunsch zu bekommen und dabei zusätzlich noch ein paar Euro zu sparen, lohnt es sich, alles online bei der Buchung über die AirAsia Webseite zu reservieren. Die Preise dafür sind moderate.

Die Landung auf Langkawi gegen 12:10 Uhr war etwas ruppig. Was mich verwunderte, dass der Pilot die Landeklappen nur sehr gering ausgefahren hatte. Ob das so die beste Entscheidung war?

Vorteil des kleinen Provinzflughafens von Langkawi ist, dass man hier alle Wege zu Fuß machen darf. So stiegen wir über die hintere linke Tür (2L) aus der A320-200 aus und konnten direkt zum Terminalgebäude laufen. Laut der Internetseite airliners.net soll Malaysia Airlines Anfang der 2000er noch einen Direktflug von London nach Langkawi mit einer Boeing 747 angeboten haben. Wie diese vielen Passagiere auf dem Vorfeld abgefertigt wurden?

Sucht ihr noch nach einem Flug nach Langkawi?

Die Insel Langkawi hat einen kleinen, aber internationalen Flughafen. Es gibt regelmäßige Flüge nach Kuala LumpurPenang und Singapur. Der Flughafen wird von AirAsia, Malaysia Airlines und Silk Air angeflogen.

Die Einreise nach Malaysia dauerte eine gefühlte Ewigkeit, obwohl mehrere Schalter besetzt waren. Da merkt man wieder, dass man in Asien ist und hier Effizienz nicht in die Wiege gelegt wurde. Aber irgendwann waren auch wir an der Reihe und der Reisepass bekam einen neuen Stempel. Nachdem wir unser Gepäck entgegengenommen hatten, trafen wir in der Eingangshalle auch schon auf unseren Chauffeur zum The Danna Langkawi. Ein toller Antritt zu unserem Aufenthalt im 5 Sterne Hotel.

Christian

Mein Name ist Christian und ich bin im grünen Herzen Deutschlands geboren und habe im thüringischen Ilmenau Ingenieurinformatik studiert. Seit 2012 wohne ich mit meiner Frau Christin in Halle (Saale). Am Reisen liebe ich das Fliegen, das Entdecken von gutem Essen und Trinken und das Übernachten in tollen Hotels. Ich bin reisebegeistert und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Über meine Erlebnisse von unterwegs berichte ich schon seit 2007.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.