Kategorie: Europa

Hafenpromenade

Larnaka

Beim Check-In in unser Hotelzimmer im Frangiorgio Hotel Apartments bekamen wir ein Upgrade auf ein Apartment mit großem Wohnküchen-Bereich und zwei Schlafzimmern. Etwas ungewohnt war nur, dass vor dem Fenster im Bad eine große Reklametafel angebracht war. Das schöne Wetter, Temperaturen von 20°C und Sonnenschein, wollten wir nutzen und machten...

Sonnenaufgang in Thessaloniki

Ein Samstagvormittag in Thessaloniki

Die Nacht im Hotel Aegeon war nicht wirklich erholsam. Da unser Zimmer zur Hauptstraße hinaus war, herrschte nie wirklich Ruhe. Die schlechten Betten und die Temperatur in dem kleinen Raum taten ihr übriges. So standen wir schon gegen 7 Uhr auf. Genau rechtzeitig, um den Sonnenaufgang über Thessaloniki vom Balkon...

Lufthansa Airbus A380 - MSN 70 - D-AIMH

Planespotting am Flughafen Frankfurt

Der Frankfurter Flughafen ist gemessen an den jährlichen Passagierzahlen der größte Flughafen Deutschlands. Momentan verfügt Frankfurt über vier Start- und Landebahnen. Aus Sicht des Spotters ist Planespotting Frankfurt besonders aufgrund des umfangreichen Cargo-Traffics und der vielen internationalen Passagier-Airlines und der zwei parallel verlaufenden Start- und Landebahnen (07L/25R und 07R/25L) interessant.

Berlin Brandenburg Willy Brandt

Erlebnis BER – Die Tour

Relativ kurzfristig wurden wir zu einem Wochenende bei Freunden in Berlin eingeladen. Dank Groupon war auch schnell ein Highlight für den Besuch gefunden: „Erlebnis BER – Die Tour“. Regulär kostet die ungefähr zwei Stunden lange Bustour 10 EUR/Person. Mit dem Gutschein von Groupon (über qipu.de gibt es nochmals aktuell 9%...

Schloss Schönbrunn

Wochenendtrip nach Wien

Am Freitag, den 19.07.2013, ging es für uns nach der Arbeit zum Flughafen Leipzig und dann mit Austrian Airlines ab nach Wien. Der Flug, in der kleinen Dash 8Q-400 von Austrian Airline, war angenehm und wurde uns mit einer kleinen Waffelleckerei versüßt. In Wien angekommen nahmen wir den Zug in die...

SWISS A320 am Gate in Nizza

SWISS Airbus A320-200 Economy Class, Nizza nach Berlin

Heute war unser letzter Tag hier an der Côte d’Azur. Bevor wir allerdings wieder mit SWISS in das Regen- bzw. Unwetter von Deutschland zurückkehrten, schauten wir uns noch ein wenig in der Umgebung von Nizza um. Fort Mont Alban Nachdem wir die Innenstadt von Nizza schon ausreichend erkundet hatten, suchten wir...

Hafen von Antibes

Antibes

Eigentlich hatten wir unsere To-do-Liste für unseren Aufenthalt an der Côte d’Azur schon „abgearbeitet“. So nutzen wir den letzten ganzen Tag für einen Ausflug in das kleine Hafenstädtchen Antibes. Welches sich als gar nicht so klein herausstellte, immerhin hat die Stadt 74.120 Einwohner. Von dieser Größe bekamen wir im Hafen...

Blick auf Saint-Tropez

Barrage de Malpasset und Saint-Tropez

Unser heutiges Tagesziel war der schöne Hafenort Saint-Tropez. Weil die Anfahrt über die Küstenstraße sehr zeitaufwendig ist, fuhren wir schon am frühen Morgen aus Nizza los. Barrage de Malpasset Auf dem Weg nach Saint-Tropez besuchten wir zuerst eine Staudamm-Ruine. Die Barrage de Malpasset (französisch Barrage = Talsperre) war eine Staumauer...

Blick vom Château de Nice - Nizza

Nizza

Nachdem wir die letzten Tage viel mit unserem Mietwagen unterwegs waren, wollten wir uns heute die Innenstadt von Nizza anschauen. Da unsere Ferienwohnung an einem Berg oberhalb von Nizza liegt, fiel die Anreise recht kurz aus. Kathedrale Saint-Nicolaus – Nizza Zuerst fuhren wir zur Kathedrale Saint-Nicolaus. Diese ist wohl das...

Blick auf den Hafen

Abbau der Formel 1 Strecke in Monaco

Mit dem Mietwagen ging es am Morgen nach Monaco, dem zweit kleinsten Staat der Erde. Die Anfahrt von Nizza dauert je nach Verkehrslage ungefähr 45 min. Oberhalb von Villefranche-Sur-Mer hielten wir an einer Aussichtsplattform. Von hier hatten wir einen tollen Blick über die Bucht und ein dort vor Anker liegendes...

Blick auf die Altstadt und den Hafen

Parfümeriebesuch in Grasse und Jachten Schau in Cannes

Nach dem anstrengenden und doch recht langen gestrigen Tag schliefen wir heute erst einmal aus. Nach einem französischen Frühstück schwangen wir uns in unseren Mietwagen und fuhren in die Stadt Grasse und anschließend an die Küste nach Cannes. Parfümerie Galimard Hört man den Namen Grasse, denkt man sicherlich zuerst an...

Verdonschlucht

Verdonschlucht

Die erste Nacht in unserem Apartment hatten wir ganz gut hinter uns gebracht, da starteten wir ganz früh mit unserem Mietwagen in Richtung Verdonschlucht. Wir dachten ja, dass uns erst dort eine atemberaubende Landschaft erwartet, doch war schon die Fahrt dorthin einfach toll! Castellane – Startpunkt zu unserer Tour entlang...

Parlament bei Nacht

Abend in Budapest

Nachdem wir gegen 16 Uhr im Ibis Aero Hotel Budapest eingecheckt hatten, fuhren wir mit der Metro in die Innenstadt. Teilweise fühlten wir uns wie in einer deutschen Fußgängerzone. Müller, Rossmann, C&A oder Obi – um nur einige Beispiele zu geben. Der Kontrast zwischen modernen Shopping Malls und den sich teilweise...