Taggato: foto

Pfahlbauten a Unteruhldingen

3 Giorni Di Costanza

Konstanz Die größte Stadt am Bodensee lud uns bei tollstem Sonnenschein ein, leider war das unser einziger Sonnentage im Süden Deutschlands. Unser erster Ausflugspunkt war die 9 m hohe Skulptur Imperia. Vom Bildhauer Peter Lenk entworfen und gebaut, wiegt die übergroße leicht bekleidete Dame 18 Tonnen und begrüßt die ankommenden Schiffe...

Icelandair-Boeing 757 200-MSN 24600 - TF-ISZ

Aereo Spotting all'aeroporto di Monaco

Aeroporto di Monaco è il secondo più grande aeroporto della Germania. Ci sono due piste parallele (Sud 26 L e nord di 26R e 08R / 08L), che vengono utilizzati a seconda della direzione del vento per decolli e atterraggi. Un cambiamento nella posizione presso lo spotting è spesso difficile a causa della distanza relativamente grande tra le due linee. Normalmente essere...

Kuala Lumpur - Orchideengarten (Taman Orkid)

Kuala Lumpur - Orchideengarten (Taman Orkid)

Nel Orchid Garden Kuala Lumpur (Taman Orkid) è 800 per ammirare alcune rare orchidee. Il giardino è aperto tutti i giorni dalle 9 alle 18h. Con la LRT (metropolitana leggera inglese. Ferrovia leggera, sistema di metropolitana leggera) ci sono fino alla stazione di Pasar essere guidato e ci siamo andati tramite la stazione ferroviaria e diverse strade al Giardino Botanico Perdana. The Orchid Garden (Taman ...

Marina Bay Sands

Unsere Reisevorbereitung für Singapur & Malaysia

In wenigen Wochen fliegen wir nach Singapur und anschließend auf die malaysische Insel Langkawi. Momentan stecken wir mitten in den Vorbereitungen für diese Reise. Flugbuchung Gebucht haben wir die Flüge nach Asien mit SWISS von Berlin über Zürich nach Singapur. Der Rückflug wird ebenso mit SWISS nach Zürich sein. Allerdings...

Segno Di Hollywood

Migliore Vista l'Hollywood Sign

Er ist gekommen: der Tag unserer Abreise. Nach dem Frühstück im La Quinta Inn & Suites San Diego Mission Bay packten wir die Koffer in unseren Mietwagen und fuhren Richtung Los Angeles. Da unser Abflug nach Deutschland erst gegen Abend war, suchten wir uns für den Tag noch ein paar...

Angkor Wat

Siem Reap: Willkommen in Kambodscha!

Die Einreise nach Kambodscha war für uns kein Problem. Auf dem recht übersichtlichen Flughafen wurde uns gleich in der Ankunftshalle das Visa-on-Arrival ausgeteilt. Dies kostet 20 USD, ein ATM ist vorhanden, und man benötigt ein Foto. Ich hatte leider keins zur Verfügung und musste somit eine „Strafgebühr“ von 1 Euro...

Marina Bay Sands (HDR)

Giorno di pioggia a Singapore

Unser erster Tag in Singapur war vom miserablen Wetter geprägt. Gegen Mittag fing es an riesengroße Tropfen zu regnen. Wir schafften es noch halbwegs trocken in eins der vielen Shopping Center. Mit der Hoffnung, dass die Niederschläge bald aufhören würden, suchten wir uns erst einmal eine Möglichkeit Mittag zu essen....

Petronas Twin Towers

Petronas Twin Towers e Hamburger in Kuala Lumpur

Endlich normales Essen! Nach einer Woche Nudeln mit Huhn, Nudeln mit Rind – oder ganz was besonderes – Nudeln ohne Alles, gingen wir heute in Kuala Lumpur zu Burger King. Die Glücksgefühle meines Magens, endlich wieder etwas Bekanntes zu bekommen, sind schwer zu beschreiben. Sucht ihr noch nach einem passenden...

Servizio fotografico

Hanoi: Tran Quoc Pagode, Ein-Säulen-Pagode und Literaturtempel

Nach dem Frühstück im Hotel durchquerten wir das Old Quarter in Richtung Norden. Es gibt an größeren Straßen zwar immer Bürgersteige, aber diese sind in der Regel mit Mopeds zu geparkt oder Vietnamesen sitzen auf kleinen Hockern mit Essen um die Garküchen herum. So bleibt uns nichts anderes übrig, als auf der...

Parlamento durante la Notte

Sera a Budapest

Nachdem wir gegen 16 Uhr im Ibis Aero Hotel Budapest eingecheckt hatten, fuhren wir mit der Metro in die Innenstadt. Teilweise fühlten wir uns wie in einer deutschen Fußgängerzone. Müller, Rossmann, C&A oder Obi – um nur einige Beispiele zu geben. Der Kontrast zwischen modernen Shopping Malls und den sich teilweise...

Times Square vom Empire State Building bei Nacht

NYC: Empire State Building bei Nacht

Von der Brooklyn Bridge fuhren wir direkt nach Midtown um das Empire State Building zu erklimmen. Da es noch später Nachmittag war, war der eigentliche Plan New York bei Dämmerung und Nacht von oben zu erleben. Diesen konnte wir bei der Menge von Besuchern in der Schlange gleich nach Ankunft...