The Peninsula Chicago

In Chicago, der drittgrößten Stadt der USA und pulsierender Wirtschaftsmetropole im Bundesstaat Illinois, wurde mit dem Peninsula Chicago ein Refugium der Luxusklasse für anspruchsvolle Reisende geschaffen. Im Jahr 2001 wurde das Haus als drittes Fünf-Sterne-Haus der Peninsula Hotel Gruppe in Amerika eröffnet. Wir besuchten das Hotel an der Magnificent Mile, Heimat der prächtigsten Wolkenkratzer Chicagos, in der Vorweihnachtszeit 2015.

The Peninsula Chicago - Luxushotel an der Magnificent Mile

The Peninsula Chicago – Luxushotel an der Magnificent Mile

The Peninsula Chicago – eine Adresse der Luxusklasse

Das 20-stöckige Grandhotel mit seinen 339 Zimmern und Suiten erstreckt sich auf rund 35.000 Quadratmetern über dem North Michigan Avenue Komplex, einem exklusiven Shopping Center mit Nobelboutiquen von Ralph Lauren bis Tiffany’s.

La entrada en la esquina de la calle Michigan Superior Avenue

La entrada en la esquina de la calle Michigan Superior Avenue

Als wir am Eingangsbereich an der Superior Street Ecke Michigan Avenue ankamen, waren wir etwas verdutzt. Soll das die Lobby eines Luxushotels sein? Ein Angestellter löste die Situation auf und zeigte uns mit dem Satz “… you will see it, when you get there!” den Weg zu den Aufzügen. Diese führen in die fünfte Etage zum Empfang und der angrenzenden Lobby. Die Architekten orientierten sich bei der Gestaltung des Hotels am historischen Art-déco-Stil, der das Stadtbild Chicagos in den 20er- und 30er-Jahren prägte. Die Wände zeigen Symbole aus der Geschichte von Chicago und dem Mittleren Westen – aus Industrie, Landwirtschaft und Luftfahrt.

The Peninsula Chicago – das smarte Hotelzimmer

Seit seiner Eröffnung investiert das Peninsula Chicago kontinuierlich in die durchdachte Weiterentwicklung seiner Einrichtungen. Während der aktuellen Renovierung werden alle Zimmer und Suiten umfassend modernisiert und revolutionäre Smart Home Technologie (sog. Peninsula-In-Room-Technology) installiert. Die Hotelgruppe verfügt sogar über eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung im Bereich Hotelzimmer-Technologie. So war in unserem Gästezimmer alles über Tablets am Bett oder Schreibtisch oder kleineren Displayelementen in den Wänden steuerbar. Je nach Herkunftsland können elf Sprachen voreingestellt werden und ermöglichen mit nur einem Touch den Zugriff auf alle elektrischen Geräte im Zimmer, darunter Beleuchtung, Vorhänge, Klimaanlage und TV, sowie sämtliche Hotel Dienstleistungen und Restaurant Menüs. Weitere Optionen sind der Zimmerservice, “Bitte nicht stören”-Anzeige und Wetter-, Außentemperatur- und Luftfeuchtigkeitsanzeige.

Smartes Hotelzimmer (photo by airfurt.net)

Smartes Hotelzimmer (photo by airfurt.net)

Smartes Hotelzimmer (photo by airfurt.net)

Smartes Hotelzimmer (photo by airfurt.net)

Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Businesscenter. Im funktionalen Schreibtisch verstecken sich das All-in-One-Fax/Drucker/Fotokopierer/Scanner-Gerät, der Zugang zum kostenfreien Highspeed-Internet sowie eine iPod-Dockingstation. Ein tolles Feature waren die Ladekabel für eine Vielzahl von Smartphone-Modelle in einem Schubfach im Nachttisch.

funktionaler Schreibtisch(photo by airfurt.net)

funktionaler Schreibtisch(photo by airfurt.net)

Unser Hotelzimmer war offen gestaltet und strahlte Eleganz und Ruhe zugleich aus. Die Möbel sind aus einem edlen vorwiegend dunklen Holz und die Schränke mit Leder bezogen. Auf raumhohen floralen Kunstwerken wird die Chrysantheme, die offizielle Blume Chicagos, dargestellt. Auf dem Bett lag ein Teddy Page und Plüsch-Mini Cooper. Gäste der Suite können diese, selbstverständlich in echt und Naturgröße, für eine Stadtrundfahrt nehmen.

The Peninsula Chicago – Restaurants

Chicago ist für seine außergewöhnlich gute Restaurants-Szene bekannt. Das Peninsula Chicago ist mit drei preisgekrönten Restaurants, die jeweils einzigartig für ihre hervorragende Küche sind, in guter Gesellschaft.

Pierrot Gourmet

Gestaltet wie ein typisches mediterranes Bistro, bietet das europäisch inspirierte Restaurant Pierrot Gourmet Spezialitäten aus dem Elsass und süße Delikatessen. Während unseres Aufenthaltes wurden passend zur Weihnachtszeit Stollen und leckere Plätzchen verkauft, dazu einen Wein aus der anspruchsvollen Auswahl. Typisch Amerika findet auch im Pierrot Gourmet alljährlich das Oktoberfest statt.

Pierrot Gourmet (photo by airfurt.net)

Pierrot Gourmet (photo by airfurt.net)

Shanghai Terraza

Das Shanghai Terrace ist ein kantonesisches Restaurant im Stil eines Dinner-Clubs aus dem Shanghai der 30er Jahre. Als wir zur Mittagszeit vorbeischauten, war es sehr gut besucht. In den Sommermonaten können köstliche Dim-Sums oder pikante Wokgerichte zusätzlich auf der Terrasse genossen werden. Jetzt in der Vorweihnachtszeit hat das Hotel eine Eisbahn, stillecht mit kleinem Chalet, aufgebaut.

El lobby

Das Restaurant in der Lobby ist lichtdurchflutet und mit einer sechs Meter hohen Fensterfront versehen. Die hohen Räume waren mit edlen Teppichen ausgekleidet und jetzt stillvoll, allerdings mehr nach dem “american way”, weihnachtlich dekoriert. In der Lobby wird, ebenso wie im berühmten Pendant des Peninsula Hong Kong, Frühstück, leichtes Lunch, Dinner, Cocktails oder Nachmittagstee gereicht.

Bei unserer Ankunft wurden wir freundlich empfangen und zu einem Tisch begleitet. Die Gäste zur Mittagszeit waren hauptsächlich Geschäftsleute und ältere Damen, die sich auf ein Glas Champagner trafen. Die Speisekarte bietet zum Lunch neben einem wechselnden Drei-Gang Executive Menü (32 USD) eine Auswahl von mehreren Vorspeisen, Hauptgerichten und selbstverständlich Desserts. Wir bestellten zwei Lobby Burger mit hand cut fries für 22 USD. Das Fleisch für den Burger stammt vom teuersten Hausrind der Welt, dem Wagyū. Wir bestellten es Medium gebraten.

Speisekarte des Restaurants The Lobby (photo by airfurt.net)

Speisekarte des Restaurants The Lobby (photo by airfurt.net)

Während wir auf unsere Burger warteten, wurde sich vom äußerst zuvorkommenden, aber nicht aufdringlichen, Personal, ständig nach unserem Befinden erkundigt oder Getränke nachgeschenkt. Um die Wartezeit zu überbrücken, kamen frischgebackene Brötchen und cremige Butter aus der Küche.

Schon nach wenigen Minuten kam unser Essen. Grandios! Fleisch butterzart und wie gewünscht Medium, Salatbeilage eingelegt in einer Sour Cream und krosser Bacon. Auch die Pommes waren genau richtig – außen knusprig innen noch fluffig.

Da unser Hauptgang so phä­no­me­nal war, wollten wir schauen, wie gut der Koch bei Desserts aufgestellt ist und suchten uns das gesalzene Karamelleis aus. Ergebnis: die Küche des Peninsula Chicago kann auch exzellente Nachspeisen zubereiten. Ein cremiges Eis mit interessantem Geschmack der Salznote. Dazu wurde ein Karamelltörtchen gereicht.

El bar

Jedes Hotel braucht auch eine gute Bar. Im Peninsula Chicago ist diese mit schwarzem Granit, edlem Holz und offenem Kamin gestaltet. Die Auswahl an Spirituosen ist exquisit.

La Península Spa

Das über zwei Etagen reichende Peninsula Spa liegt im 19. und 20. Stockwerk des Hotels. Schon als wir aus dem Fahrstuhl stiegen, kam uns ein wohlriechender Geruch entgegen. Sofort fühlten wir uns sehr entspannt. Sowohl für Hotelgäste, als auch lokale Mitglieder finden ein gut ausgestattetes Fitnesscenter mit grandiosem Blick auf die Skyline bis hin zum Michigansee, 25 Meter Indoor-Swimmingpool und mehrere Saunen vor.

The Peninsula Chicago – Info

Adresse:108 E Superior St, Chicago, IL 60611, USA
página web:hoteles en Península
Facebook: https://www.facebook.com/PeninsulaChicago/
reserva online:Salida*, ebookers* o Hotels.com*

Welchen Reiseführer könnt ihr für Chicago empfehlen?

Para la escapada perfecta en Chicago, le recomendamos esta guía. Hier findest du nicht nur einen detaillierten Stadtplan, sondern auch jede Menge Infos zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Außerdem werden dir tolle Vorschläge für Abstecher in die Außenbezirke von Chicago aufgezeigt.

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch in den sozialen Netzwerken. Damit unterstützt du unsere Arbeit. Hast du vielleicht schon im Peninsula Chicago übernachtet? Dann freue ich mich über deine Meinung in den comentario.

Evaluación de la Peninsula Chicago

  • ubicación
  • habitación
  • limpieza
  • Servicio
  • Essen
  • Spa / Pool
  • Preis-Leistung
4.8

versión abreviada

In das Peninsula Chicago kehren wir sehr gerne wieder zurück um das Hotel noch einmal in vollen Zügen zu genießen. Die smarten Hotelzimmer, das tolle Fitnessstudio und der große Indoor-Swimingpool in der 19. Etage machen das Peninsula zu einem grandiosen Hotel.

cristiano

Mi nombre es Christian y yo he nacido en el corazón verde de Alemania y estudió ingeniería informática en Turingia Ilmenau. Desde 2012 vivo con mi esposa Christin en Halle (Saale). En los viajes, me encanta volar, el descubrimiento de buena comida y bebida y permanecer en grandes hoteles. Estoy emocionado de viajar y siempre en busca de la próxima aventura. Sobre mis experiencias en el camino desde informo de 2007.

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Confirmo