Κατηγορία: 2011

Boeing 777-300ER (Kennung: TC-JJM „Marmara“) am Gate in Hong Kong

Turkish Airlines Boeing 777-300ER Comfort Class, Hong Kong nach Istanbul

Nach unserer furiosen Casino Nacht schliefen wir bis kurz vor Check Out um 12 Uhr. Anschließend ging es mit dem Shuttelbus zum Fährenterminal Macau. Mit einem Katamaran der Firma First Ferry setzten wir in einer Stunde nach Kowloon über. Eigentlich wollten wir mit der Seilbahn zum Big Buddha auf der...

Galaxy στο Μακάο

Reisekasse βελτίωση στα καζίνο του Μακάο

Unser heutiges Ziel sollte das Las Vegas Chinas, die unweit Hong Kongs gelegene Provinz Macau sein. Das Städtchen ist ähnlich, wie Hong Kong ein Sonderverwaltungsbezirk und verfügt über alles was dazugehört: eigener internationaler Flughafen, ein eignes Visum und eine eigene Währung. Die Währung wird jedoch kaum genutzt – der Hong...

Λεωφόρο των Αστέρων

Auf nach Kowloon!

Am frühen Vormittag fuhren wir mit der U-Bahn bis zur Haltestelle Causeway Bay. Hier wollten wir in einer Art Szeneladen für einen Freund eine besondere Box mit zwei Flaschen Absolut Vodka kaufen. Leider war die limitierte Sammelbox schon am Vortag ausverkauft. Weil wir nun einmal in der Nähe waren, machten...

Θέα από το Victoria Peak

Hong Kong: Bank of China Tower & Victoria Peak

Bevor wir zum Sightseeing in die 7 Millionen Einwohner Stadt aufbrachen, besorgten wir uns noch eine Octopus Card in einer MRT Station. Diese Plastikkarte kann fast überall in Hong Kong zum Bezahlen genutzt werden und ist z.B. bei Busfahrten ohne Wechselgeld unerlässlich. Zusätzlich zu den öffentlichen Verkehrsmitteln können wir damit...

βασιλικό Παλάτι

Αξιοθέατα γρήγορο πρόγραμμα στην Μπανγκόκ

Da wir das Maximale aus unserem Aufenthalt im lebua herausholen wollten, besichtigten wir nur die wichtigsten touristischen Ziele von Bangkok. Für längere und ausgiebigere Besuche war es uns bei 36°C aber auch viel zu warm. günstige Transportmöglichkeit in Bangkok Die günstigste Transportmöglichkeit von unserem Hotel zu den unterschiedlichen Tempeln sind die...

Wat Benchamabophit

Ψώνια και περιήγηση στα Αξιοθέατα της Μπανγκόκ

Die thailändische Hauptstadt Bangkok ist ein Shopping-Paradies, wo der Besucher mit jeglichem Budget in den unzähligen Mall’s fündig werden sollte. Aufpassen sollte man allerdings bei Markenartikeln! Maßgefertigte Anzüge in Bangkok An unserem ersten Tag in Bangkok suchten wir einen Schneider auf, um uns ein Angebot für maßgefertigte Anzüge einzuholen. Der...

Wat Phra Sri Sanphet

Ayutthaya: Willkommen in Sin City!

Mit dem Mietwagen, einer silbernen Toyota Limousine, fuhren wir vom Flughafen Bangkok in das zirka 90 Kilometer nördlich liegende Ayutthaya. Die Stadt liegt wie auf einer Insel von Flüssen umgeben. Somit traf die Flutkatastrophe der letzten Wochen die Gegend besonders hart. Wir wissen nicht genau, seit wann das Wasser wieder...

Rafting στην Phang-Nga

Phuket: Rafting in Phang-Nga

Nach unseren letzten beiden sehr entspannten und erholsamen Tagen am Strand, sollte es heute wieder ein bisschen mehr Action geben. Wir entschieden uns für eine Ganztagestour von dem Reisebüro in unserem Hotel. Diese Tour-Büros gibt es überall auf Phuket, ein Vergleich lohnt sich also. Alle bieten auf Nachfrage Rabatt an,...

Πελεκάνος

Kuala Lumpur – Vogelpark

In Kuala Lumpur besuchten wir den größten Freikäfig Vogelpark der Welt, welcher mehr als 2000 Vögel aus 200 einheimischen und ausländischen Arten beherbergt. Sehr gut hat uns an dem Park das große Freiluftgehege gefallen. Dort flogen die unterschiedlichsten Vögel um uns herum oder liefen über die grünen Wiesen. Es wird...

πλατεία Merdeka

Kuala Lumpur – Jamek Mosche und Merdeka Platz

An unserem letzten Tag in Kuala Lumpur besuchten wir zuerst die Freitagsmoschee und den Merdeka Platz. Dieser liegt im Westen der Stadt und ist ein Symbol des unabhängigen Malaysias. Von der großen offenen Grünfläche am Merdeka Platz hatten wir einen tollen Blick auf umliegenden Sehenswürdigkeiten Kuala Lumpurs, wie den Fernsehturm...

Nasi lemak

Kuala Lumpur – KL Tower, Chinatown und Little India

Zum dritten Mal landeten wir auf dem Flughafen Kuala Lumpur. Mit den Wegen schon gut vertraut, saßen wir innerhalb von wenigen Minuten in dem 8 Ringgits teuren Shuttelbus nach KL Sentral. Für die zwei Übernachtungen hatten wir uns das Maytower Hotel in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums Kuala Lumpurs ausgesucht. Unser Zimmer lag...

σπηλιές Batu

Kuala Lumpur – Batu Höhlen

Am nächsten Vormittag besuchten wir die Batu Höhlen rund 15 Kilometer nördlich der malaysischen Hauptstadt. Ein besonderes Highlight hier ist die 42,7 Meter hohe goldfarbene Statue auf dem Vorplatz. Die Höhle bzw. die angrenzenden Bereiche beherbergen mehrere Hindu Tempel. Dazu mussten wir allerdings eine 270-stufige Treppe erklimmen. In der Höhle...

Ta Prohm - Tomb Raider Kulisse

Angkor: Tempel, Tempel, Tempel

In den letzten v Auf einer Gesamtfläche von 200 km² entstanden hier, zwischen dem 9. und 15. Jahrhundert, mehrere Hauptstädte der Khmer. Bis heute wurden bereits mehr als 1000 Tempel und Heiligtümer entdeckt. Es gibt Vermutungen, dass im Großraum Angkor am Höhepunkt des historischen Königreiches eine Million Menschen gelebt haben...

Angkor Wat

Siem Reap: Willkommen in Kambodscha!

Die Einreise nach Kambodscha war für uns kein Problem. Auf dem recht übersichtlichen Flughafen wurde uns gleich in der Ankunftshalle das Visa-on-Arrival ausgeteilt. Dies kostet 20 USD, ein ATM ist vorhanden, und man benötigt ein Foto. Ich hatte leider keins zur Verfügung und musste somit eine „Strafgebühr“ von 1 Euro...